Kostenloser Hin- und Rückversand Expertenberatung, auch nach dem Kauf Kauf auf Rechnung +49 941 2017700
1
2
3
%7C665%7C666%7C667
wallbe

Ladesäule wallbe Eco 2.0 (11 kW)

Artikel-Nr.: 10757

999,95 €

Nettopreis: 840,29 €

Lieferzeit ca. 5 Wochen – Jetzt vorbestellen

Versandkosten pro Stück: 130,00 €

GLEICHSTROMFEHLERKENNUNG
CARBON-DESIGN
MIT LADEKABEL WÄHLBAR

Ladefreigabe:

Ausführung:

Mit der komfortablen Ladesäule wallbe Eco 2.0 hat der gleichnamige Hersteller ein perfektes... mehr
Produktinformationen Ladesäule wallbe Eco 2.0 (11 kW)

Mit der komfortablen Ladesäule wallbe Eco 2.0 hat der gleichnamige Hersteller ein perfektes Einstiegsmodell für die private und (halb-)öffentliche Nutzung auf den Markt gebracht. Sie lässt sich mit Profi-Hilfe unkompliziert als freistehende Ladelösung installieren und ist in unserem Shop in verschiedenen Ausführungen erhältlich: Mit integrierten Ladekabel (Typ 2 oder Typ 1) und mit verschiedenen Ladefreigabeoptionen. Eine günstige und solide Ladelösung für Privatpersonen, Unternehmen, Hotel- und Gaststättenbesitzer - die noch weiter überzeugt durch:

  • normkonformes Laden nach IEC 61851-1 Mode 3
  • anschlussfertige, vorverdrahtete Lieferung mit Montagehilfen
  • hohen Bedienkomfort durch ergonomisch geformte Stecker und integrierte Kabelhalterung
  • hoher Kompatibilität mit E-Fahrzeugen von z. B.: Volkswagen, BMW, Audi, Daimler, Renault, Nissan, Mitsubishi, Hyundai, KIA, BYD, Tesla Motors, Opel, Volvo, Ford, Chevrolet, Peugeot, Citroen, Smart
  • individuelle Autorisierungsmöglichkeiten: per Schlüsselschalter oder Ein-/Aus-Taster (bitte konfigurieren)
  • Anschlussmöglichkeit über IT-Schnittstellen an PV-Anlagen und Gebäudemanagement-Systeme möglich (bitte kontaktieren Sie unseren Support)
  • LED-Anzeige gibt Rückmeldung über Ladevorgangsstati
  • RCM*-Modul ist inklusive
  • integrierte Gleichstromfehlererkennung** > 6 mA
  • Standard-Schnittstelle: Ethernet RJ45
  • integrierte Schützklebe-Detektion und -überwachung verhindert Sach- und Personenschäden
  • Design in Carbon-Optik

* Ein RCM-Modul ist ein allstromsensitives Differenzstromüberwachungsmodul, welches über einen DC-Sensor sowie eine AC-Auslösung verfügt.
** Durch die integrierte Gleichstromfehlererkennung > 6 mA müssen Kunden somit keinen teuren FI Typ B oder FI Typ A (EV) in Ihrer Hausinstallation verbauen, hierbei ist ein günstiger F Typ A ausreichend.

 Hinweis: Lieferzeiten können bei verschiedenen Varianten variieren. Möchten Sie eine genaue Lieferzeit Ihrer Variante, können Sie uns gerne kontaktieren.

Weiterführende Links zu Ladesäule wallbe Eco 2.0 (11 kW)
Normkonform nach IEC 61851-1 Mode 3 bis 22 kW Ladekabel: Steckdose Typ 2 Ladeleistung: 11...mehr
  • Normkonform nach IEC 61851-1 Mode 3 bis 22 kW
  • Ladekabel: Steckdose Typ 2
  • Ladeleistung: 11 kW, 16A, 3-phasig, 230V
  • Freigabe: Schlüsselschalter
  • Schnittstellen: Modbus-TCP via Ethernet RJ/45 & Modbus RTU via RS485
  • Anschlussmöglichkeiten für Energiemessgerät über RS485
  • Integrierter Busverbinder zur Erweiterung des Moduls für zusätzliche Funktionen
  • I/O Module- Kommunikation gemäß ISO/IEC 15118-3 zwischen Ladepunkt und Elektrofahrzeug
  • 4 digitale frei konfigurierbare Eingänge
  • 4 digitale frei konfigurierbare Ausgänge
  • Absicherung: RCM Modul integriert: Gleichstromfehlererkennung DC 6 mA
  • Schützklebe-Detektion integriert
  • Lock-Release Modul integriert: Entriegelung des Ladesteckers bei Stromausfall
  • Farbe und Design: Carbon Design, schwarz / silber
  • Abmessung (H x B x T): 17 cm x 25 cm x 13 cm
  • Gewicht: ca. 5kg
  • Herkunft: Made in Germany
  • Sicherheit / Schutzklasse: robustes Kunststoffgehäuse, IP 65 - Indoor und Outdoor tauglich
Downloads "Ladesäule wallbe Eco 2.0 (11 kW)"
Normkonform nach IEC 61851-1 Mode 3 bis 22 kW Ladekabel: Steckdose Typ 2 Ladeleistung: 11...mehr

wallbe

Am Fortschritt in Sachen Elektromobilität ist wallbe maßgeblich beteiligt. Der Hersteller wallbe steht für intelligente Ladelösungen für E-Autos im privaten, halböffentlichen und öffentlichen Bereich. Um dies möglich zu machen, arbeiten bei wallbe in Ostwestfalen erfahrene Elektrospezialisten, IT-Fachleute und Ingenieure eng zusammen. Hierbei überzeugt nicht nur der Qualitätsstandard "Made in Germany", sondern auch das Preis-Leistungs-Verhältnis der Produkte, welches mit eines der besten am Markt ist.

 

Förderdatenbank !!"

In 2 Schritten zur Förderung

Mit wenigen Angaben erhalten Sie einen Überblick, über mögliche Förderoptionen für Ladeinfrastruktur. Wählen Sie aus, unter welchen Antragsteller Sie fallen und geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Sie erhalten eine Aufstellung der Programme, die für Sie gefunden wurden. Alle Informationen zu den einzelnen Programmen können Sie direkt online einsehen oder die für Sie interessanten Programme auswählen und als PDF speichern oder ausdrucken.